Zeigt alle 13 Ergebnisse

Bio-Zirbenöl aus Südtirol

 9,00 37,00

Zirbensäckchen Groß

 25,00
In den Warenkorb

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-5 Tage

Zirbensäckchen Klein

 7,00
In den Warenkorb

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-5 Tage

Zirbenspray

 12,00
In den Warenkorb

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-5 Tage

Was macht man mit Zirbenöl?

Der charakteristische, herb-würzige Duft der Zirbe in Form eines hochwertigen Zirbenöls findet in vielen Bereichen Anwendung. Zirbenöl wird in der Aromatherapie sowie für die Herstellung von Naturkosmetik eingesetzt. Der Duft des Waldes hilft beim Entspannen und um besser zu schlafen. Zirbenduft wirkt gegen Ungeziefer wie Motten oder Obstfliegen. Außerdem hat Zirbenöl eine antibakterielle und antiseptische Wirkung. Es wird auch zum Auffrischen von Zirbenkissen und Zirbensäckchen verwendet.

Wie wird Zirbenöl hergestellt?

Durch Dampf werden die Äste und Nadeln der Zirbe destilliert und so das ätherische Öl extrahiert. Es entsteht auf der einen Seite das Zirbenöl und auf der anderen Seite als sogenanntes „Abfallprodukt“ das Hydrolat, das für die Herstellung von Kosmetika hergenommen wird. Die Herstellung selbst ist sehr aufwendig, durch Wasserdampfdestillation wird aus 250 Kilogramm Zirbenkiefernästen insgesamt 1 Liter Zirbenöl gewonnen. Unser Bio-Zirbenöl wird in Südtirol hergestellt, und ist ein 100% naturreines ätherisches Zirbelkiefernöl.